Veranstaltung - Details

Veranstaltungsdetails

6. Erbbaurechtskongress

Mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten 2018 den Erbbaurechtskongress in Leipzig. Im Jahr 2019 geht die Veranstaltung bereits in die sechste Runde, dieses Mal im Hotel „Dorint An den Westfalenhallen“ in Dortmund. 

Auf dem 6. Erbbaurechtskongress soll unter anderem der Erbbauzins aus Investorensicht thematisiert werden, zum Beispiel auch in USA. Darüber hinaus wird es um die Bewertung von Erbbaurechten bei Ablauf oder vorzeitiger Verlängerung gehen und über die Frage, in wie fern das Erbbaurecht als Instrument des bezahlbaren Wohnungsbaus eingesetzt werden kann, gesprochen.

Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Sie!

Programm/Ablauf

Das vollständige Programm der Veranstaltung finden Sie hier: Programm des 6. Erbbaurechtskongress in Dortmund

Teilnahmegebühr

  • € 470,00 für Verbandsmitglieder
  • € 590,00 für Nichtmitglieder

In der Tagungsgebühr sind die Tagungsunterlagen, Erfrischungsgetränke, Snacks in den Pausen sowie das Abend- und Mittagsbuffet enthalten. Die Übernachtung ist in diesem Betrag nicht enthalten.

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Beginn
25.02.2019 - 12:30
Ende
26.02.2019 - 13:00
Veranstaltungsort
Dorint Hotel Dortmund An den Westfalenhallen
Adresse
Lindemannstraße 88

44137 Dortmund

Veranstalter
Deutscher Erbbaurechtsverband e. V.
E-Mail: veranstaltungen(at)erbbaurechtsverband.de
Telefon: 0511 - 20 28 13 - 298
Redner
  • Dean Britton
  • Prof. Dr. Ulrich von Jeinsen
  • Claus Jilg
  • Alois Jütten
  • Stefan Meusel
  • Prof. Dr. Steffen  Sebastian
  • Dr. Martin Töllner
  • Dr. Johannes Weber

‹ Zurück zur Listenansicht

Deutscher Erbbaurechtsverband e. V.
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel 0511 - 20 28 13 - 298
info@erbbaurechtsverband.de
www.erbbaurechtsverband.de