Das Programm

1. Tag – Montag, 25. Februar 2019

ab 12.30 Uhr  

Ankommen und Mittagsimbiss

13.00 Uhr  

Begrüßung durch den Präsidenten
Hans-Christian Biallas

13.15 Uhr  

Erbbaurecht als Anlage für institutionelle Investoren
Prof. Dr. Steffen Sebastian

14.15 Uhr

 

Pause

14.45 Uhr  

Impulsvortrag „Der Erbbauzins aus Investorensicht“
Stefan Meusel

15.00 Uhr  

Podiumsdiskussion: „Markt oder Ausgeber: Wer bestimmt den Erbbauzins?“
Claus Jilg, Alois Jütten, Stefan Meusel, Prof. Dr. Steffen Sebastian

16.00 Uhr   Pause
16.30 Uhr  

Erbbaurechtsinvestments in den USA
Dean Britton

18.30 Uhr  

gemeinsames Abendessen und Ausklang

2. Tag – Dienstag, 26. Februar 2019

9:00 Uhr  

Neues vom Erbbaurecht
Prof. Dr. Ulrich von Jeinsen

9:45 Uhr  

Zeitablauf und Verlängerung des Wohnungs-erbbaurechts – Möglichkeiten für mehr Investitionssicherheit?
Dr. Johannes Weber

10:30 Uhr  

Pause

11:00 Uhr  

Bewertung von Erbbaurechten bei ablaufenden Erbbaurechten oder vorzeitiger Verlängerung
Dr. Martin Töllner

11:45 Uhr  

Erbbaurecht als Instrument des bezahlbaren Wohnungsbaus?
N.N., N.N.

12:30 Uhr  

Verabschiedung durch den Vizepräsidenten
Ingo Strugalla

anschließend  

Mittagsimbiss

Deutscher Erbbaurechtsverband e. V.
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel 0511 - 20 28 13 - 298
info@erbbaurechtsverband.de
www.erbbaurechtsverband.de