Aktuelle Veranstaltungen

7. Erbbaurechtskongress

Draußen herrschten frühlingshafte Temperaturen, drinnen wurde lebhaft diskutiert, als 2019 in Dortmund der 6. Erbbaurechtskongress stattfand. Mit mehr als 120 Gästen war der Kongress so gut besucht wie noch nie. Im Jahr 2020 geht die Veranstaltung bereits in die siebte Runde, dieses Mal im „Radisson Blu Hotel“ in Mannheim. Hier werden wir dem Erbbaurecht als Instrument des bezahlbaren Wohnraums besondere Aufmerksamkeit widmen.

Termin
02.03.2020 - 12:30 bis 03.03.2020 - 13:00
Ort
Radisson Blu Hotel, Mannheim

Workshop: "Ablauf von Erbbaurechten und vorzeitige Erneuerung"

Dieser Workshop soll zum einen die rechtlichen Grundlagen vermitteln und andererseits die Teilnehmer für Gestaltungsmöglichkeiten und Risiken bei Ablauf von Erbbaurechten sensibilisieren. Ein weiteres Ziel ist es, den Teilnehmern einen Einblick in die Verwaltungspraxis der anderen Teilnehmer zu geben und eine Diskussion zu ermöglichen.

Termin
18.03.2020 - 10:00 bis 18.03.2020 - 16:00
Ort
DAS SPENERHAUS / Tagungszentrum des Ev. Regionalverbandes Frankfurt

Workshop: "Die Übertragung eines Erbbaurechts aus der Perspektive des Erbbaurechtsausgebers"

Dieser Workshop soll zum einen die rechtlichen Grundlagen vermitteln und andererseits die Teilnehmer für mögliche Fehlerquellen im Zusammenhang mit der Übertragung und Belastung von Erbbaurechten sensibilisieren. Ein weiteres Ziel ist es, den Teilnehmern einen Einblick in die Verwaltungspraxis der anderen Teilnehmer zu geben und eine Diskussion zu ermöglichen.

Termin
17.06.2020 - 10:00 bis 17.06.2020 - 16:00
Ort
Leonardo Hotel Wolfsburg City Center

Erbbauzins und Vertragsmanagement - Zinshöhe und Wertsicherung - vorzeitige Verlängerung - Beendigung oder Erneuerung des Vertrages (Veranstaltungskooperation der vhw)

Der Erbbauzins - das Entgelt für die Bestellung eines grundstücksgleichen Rechts - ist bei der Neuvereinbarung, vorzeitigen Verlängerung oder Erneuerung eines Erbbaurechts frei verhandelbar. Welcher Zins wird unter welchen Bedingungen akzeptiert?

Termin
10.09.2020 - 10:00 bis 10.09.2020 - 16:30
Ort
Mercure Hotel Dortmund Centrum

Workshop: "Ablauf von Erbbaurechten und vorzeitige Erneuerung"

Dieser Workshop soll zum einen die rechtlichen Grundlagen vermitteln und andererseits die Teilnehmer für Gestaltungsmöglichkeiten und Risiken bei Ablauf von Erbbaurechten sensibilisieren. Ein weiteres Ziel ist es, den Teilnehmern einen Einblick in die Verwaltungspraxis der anderen Teilnehmer zu geben und eine Diskussion zu ermöglichen.

Termin
28.10.2020 - 09:00 bis 28.10.2020 - 16:00
Ort
Radisson BLU Hotel Hamburg

Workshop: "Die Übertragung eines Erbbaurechts aus der Perspektive des Erbbaurechtsausgebers"

Dieser Workshop soll zum einen die rechtlichen Grundlagen vermitteln und andererseits die Teilnehmer für mögliche Fehlerquellen im Zusammenhang mit der Übertragung und Belastung von Erbbaurechten sensibilisieren. Ein weiteres Ziel ist es, den Teilnehmern einen Einblick in die Verwaltungspraxis der anderen Teilnehmer zu geben und eine Diskussion zu ermöglichen.

Termin
25.11.2020 - 10:00 bis 25.11.2020 - 16:00
Ort
MATERNUSHAUS - Tagungszentrum des Erzbistums Köln

Erbbauzins und Vertragsmanagement - Zinshöhe und Wertsicherung - vorzeitige Verlängerung - Beendigung oder Erneuerung des Vertrages (Veranstaltungskooperation der vhw)

Der Erbbauzins - das Entgelt für die Bestellung eines grundstücksgleichen Rechts - ist bei der Neuvereinbarung, vorzeitigen Verlängerung oder Erneuerung eines Erbbaurechts frei verhandelbar. Welcher Zins wird unter welchen Bedingungen akzeptiert?

Termin
26.11.2020 - 10:00 bis 26.11.2020 - 16:30
Ort
Ramada by Wyndham Nuernberg Parkhotel