Aktuelles

05.05.2022
Kooperationsvereinbarung des Deutschen Erbbaurechtsverbandes mit der LIEMAK IT GmbH
03.05.2011
Umfrage: Der Heimfall tritt sehr selten ein
28.04.2022
ErbbauZ mit aktueller Literaturübersicht
29.03.2022
Freiburg plant variable Erbbauzinsen für Mehrfamilienhäuser
09.03.2022
Praxiswissen und Recht in der neuen Ausgabe der ErbbauZ
18.02.2022
Stuttgart passt Erbbaurechtskonditionen an
18.02.2022
Webinare 2022 online
09.02.2022
Köln will das Erbbaurecht verstärkt für den Wohnungsbau nutzen
07.01.2022
Lübeck regelt Erbbaurechte für Mehrfamilienhäuser neu

Erbbaurecht – wie funktioniert das eigentlich?

Hohe und weiter steigende Grundstückspreise in Deutschland verhelfen einem altbewährten Rechtsinstrument zu neuer Attraktivität. Denn beim Erbbaurecht werden Grundstück und Gebäude vertraglich voneinander getrennt, wodurch viele Immobilienprojekte erst verwirklicht werden können.

Trotz seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist das Erbbaurecht aber relativ unbekannt. Vor diesem Hintergrund haben wir ein kurzes Video erstellt, das die Grundzüge des Erbbaurechts einfach und anschaulich erklärt.

Aber sehen Sie selbst!

zum Video


Nächste Veranstaltung:

Webinar "Die Wertsicherung des Erbbauzinses"

In diesem Webinar werden den Teilnehmern die verschiedenen Arten möglicher Wertsicherungsklausel vorgestellt. Zudem wird erörtert, ob und wie auch eine nachträgliche Änderung der Wertsicherungsklausel möglich wäre.

Termin
08.06.2022 - 14:00 bis 08.06.2022 - 16:30
Deutscher Erbbaurechtsverband e. V.
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel 030 - 54 711 254
info@erbbaurechtsverband.de
www.erbbaurechtsverband.de

'Rote Seiten' zum Erbbaurecht

'Rote Seiten' der Zeitschrift
Stiftung & Sponsoring zum Thema
Erbbaurecht erschienen. › mehr

Fragen zum Erbbaurecht

Wie funktioniert das Erbbaurecht?
Wo kann das Erbbaurecht
angewendet werden?  › mehr

Über den Erbbaurechtsverband

Erfahrungen zur Erbbaurechtspraxis
austauschen, Sachliche Informationen
bereitstellen  › mehr