Anmeldung für Veranstaltung

Webinar: "Gewerbliche Erbbaurechtsverträge im Spannungsfeld von Kartell-, Vergabe-, Beihilfe- und Eisenbahnrecht II (Workshop, vertiefende Betrachtung an Beispielfällen)"

Die rechtssichere Vermarktung von gewerblichen Immobilien und hierbei auch der rechtssichere Abschluss von gewerblichen Erbbaurechtsverträgen kann für die öffentliche Hand nur unter Beachtung der einschlägigen öffentlich-rechtlichen Vorgaben erfolgen. Werden diese ggf. einschlägigen Vorgaben missachtet, kann dies erhebliche Konsequenzen bis zur Nichtigkeit des Erbbaurechtsvertrages bzw. zur Pflicht, diesen zu beenden/den Heimfall zu erklären, nach sich ziehen.

Beginn
01.11.2022 - 14:00
Ende
01.11.2022 - 16:30

‹ Zurück zur Detailansicht


Anmeldung

Nicht angegeben     Weiblich     Männlich
ja
nein


Ich bestätige die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Deutschen Erbbaurechtsverbands sowie die Datenschutzbedingungen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Eingaben für die Verarbeitung der Anmeldung gespeichert werden. (Datenschutzerklärung Deutscher Erbbaurechtsverband e. V.)

Mit der Zusendung von Informationen des Deutschen Erbbaurechtsverbandes e. V. und seiner Kooperationspartner bin ich einverstanden. Diese Einwilligung kann von mir jederzeit widerrufen werden.

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass dieses Webinar kostenpflichtig ist und habe die Preise in der Veranstaltungsbeschreibung gesehen.

Rechnungsadresse entspricht der Teilnehmeradresse
Rechnungsadresse weicht ab und wird im Textfeld vermerkt



‹ Zurück zur Listenansicht

Deutscher Erbbaurechtsverband e. V.
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel 030 - 54 711 254
info@erbbaurechtsverband.de
www.erbbaurechtsverband.de